Anlage 4 a/b

 

 

Obmann
Udo Heckmann
Garten Nr : 68  Anlage / 4 B
Handy 0163/ 6310556 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
stellv. Obman
Raul Lopez
Garten Nr: 81b      Anlage / 4 B
Handy : 0176/49101630
E-Mail :  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Ortsteil: Schwanheim/Goldstein, Zur Frankenfurt o.Nr.  (Kartenansicht)              

Diese Vereinsanlage verfügt über 84 Kleingärten, welche je eine durchschnittliche Größe von ca. 300 qm,
teilweise auch mehr haben. Alle Gärten verfügen über eine Grundwasserhandpumpe.
In allen Lauben ist ein Stromanschluss mit eigenem,separatem Stromzähler vorhanden.
Trinkwasserzapfstellen befinden sich auf den Hauptwegen.
Eine Toilettenanlage am Vereinshaus mit Ausgussstation für Campingtoiletten ist vorhanden. 
Das Vereinshaus im Anlagenteil 4 A kann von Vereinsmitgliedern für Feiern aller Art gemietet werden.
Vereinshaus: 2 Räume für insgesamt ca. 50 Personen (Gastraum, Thekenraum),
kleine ausgestattete Küche, Trinkwasseranschluss, Toiletten, Terrasse mit Markisen und Bierzeltgarnituren.
Vereinseigene Parkplätze sind nicht vorhanden. Vereinsmitglieder können den Parkplatz des Anlagenteils 4 c/d nutzen.
 
In den Wintermonaten (November bis einschließlich April) finden keine Vermietungen statt.

 

Arbeitsdienst:

Datum Gartennummern
 16.04.2016   3, 15, 28, 45, 51, 60, 75, 78, 81c
 07.05.2016   6, 17, 23, 36, 43, 47, 64, 67, 71 
 11.06.2016   5, 13, 16, 22, 34, 48, 52, 65, 73
 09.07.2016   2, 14, 20, 24, 42, 61, 66, 76
 13.08.2016   8, 12, 21, 26, 33, 38, 54, 56, 69
 17.09.2016    10, 18, 25, 29, 35, 49, 58, 74, 77
 15.10.2016   4, 7, 27, 31, 37, 53, 70, 80, 81
zur besonderen Verfügung:
  1, 9, 11, 19, 30, 32, 41, 46a, 50,
  55, 57, 59, 62, 63, 72, 79, 81a,

 

 

Treffpunkt: jeweils 9 Uhr am Vereinshaus Anlage 4 A

 

Liebe Gartenfreunde,
 
wir wollen uns in unserer Anlage weiterhin wohlfühlen und dafür werden wir gemeinsam mit dem Arbeitsdienst jeweils bis ca.
14 Uhr gemeinsam arbeiten.
In diesem Gartenjahr planen wir u.a. notwendige Reparaturen, Vereinshausreinigung und ggf. teilweise neuer Innenanstrich,
Holzanstriche an Rumerhütte, Pflege freier Gärten, Heckeninnenseiten schneiden durchzuführen.
Sollten Sie den Termin für Ihren Arbeitsdienst nicht wahrnehmen können, erwarten wir,
dass Sie sich rechtzeitig im Voraus zwecks neuem Termins mit uns in Verbindung setzen
(eine nachträgliche Terminvereinbarung ist nicht mehr möglich).
 
Wir haben auch immer Sonderaufgaben zu vergeben, die ebenfalls als geleistete Arbeitsstunden gerechnet werden.
Bitte sprechen Sie uns einfach an.
Wir freuen uns auf gute Zusammenarbeit.

 

    Nicht geleistete Arbeitsstunden werden auf der nächsten Jahresrechnung mit 125,00 € in Rechnung gestellt.    

Copyright © 2012. All Rights Reserved.for KGV-Westend (www.kgv-westend.de)